Trinktemperatur und Tageszeit: wie Sie immer den passenden Wein finden

Welche Trinktemperatur ist ideal für meinen Wein?

Der passende Wein zur  Tageszeit, optimal auf das Wetter abgestimmt und mit perfekter Trinktemperatur, das scheint auf den ersten Blick nicht immer die einfachste Aufgabe zu sein. Wir wollen Ihnen einen kleinen Überblick verschaffen, wie Sie auf die Tageszeit und Temperatur abgestimmt, den perfekten Wein auswählen.

Wenn wir morgens aufstehen, trinken die meisten von uns einen frisch aufgebrühten Kaffee oder heißen Tee anstatt eines Iced Moccha Latte. Bei der Grillparty am Abend greifen wir zum kühlen Bier oder Glas Sekt und nicht zum Glühwein. Bei der scheinbar zufälligen Auswahl der Getränke machen wir ganz intuitiv alles richtig: das passende Getränk zur Situation. Das Aroma oder die Temperatur versorgt uns dabei mit dem, was wir begehren, sei es Wärme am kalten Winterabend, etwas Abkühlung im Sommer oder der Koffein- und Zuckerschock, den wir am Morgen brauchen.

Ähnlich verhält es sich mit Wein. Allerdings: bei welchem Wetter passt welcher Wein? Welcher ist der passende Wein zur Tageszeit und welche Trinktemperatur soll ich dabei beachten?  In den meisten Situationen können wir uns nach Tages- und Jahreszeit richten. Wenn die Sonne scheint, suchen wir nach Abkühlung und Frische. Ohne viel Nachdenken greifen wir meist zur Flasche gekühlten Weißwein. Junge, frische, leichte Weine (auch Rotweine) sind dabei die größte Hilfe. Sinken die Temperaturen sehnen wir uns nach Wärme und gemütlichen, kräftigen Weinen mit komplexer Struktur.

Warum einen warmen Pullover anziehen, wenn man einen kräftigen Rotwein auf Zimmertemperatur haben kann?

Wie finde ich die ideale Trinktemperatur und den passenden Wein zur Tageszeit?

Der optimale Wein bei warmen Temperaturen

Sobald die Sonne scheint oder es wärmer wird, öffnen Sie eine Flasche leichten, frischen Wein, der weniger Alkohol hat, weniger Eichennote besitzt und blasser ist. Ideale Trinktemperatur: am besten kühl servieren!

Die idealen Weine bei warmem Wetter:

-ein frischer, weißer Sauvignon Blanc
-gekühter, leichter roter Beaujolais
-junger Prosecco

Der optimale Wein bei kühlen Temperaturen

Sobald der Abend naht oder draußen Regen oder Schnee fällt, sehen wir uns nach Wärme. Passend dazu eignen sich alkoholhaltigere, schwere, dunkle Weine, mit deutlicher Eichennote und komplexer Aromastruktur. Diese Weine trinken wir wärmer, in der Regel sollte die Trinktemperatur etwas unter Zimmertemperatur liegen.

Die besten Weine zum kühlen Wetter:

-kräftiger roter Syrah
-voller weißer Chardonnay
-kräftiger, alter Portwein

Welcher Wein passt zum Salat am Mittag? Welche Trinktemperatur ist ideal?
Welcher Wein passt zum Salat am Mittag?

Über die passende Trinktemperatur haben wir bereits in unserem Weinblog geschrieben. Nachlesen können Sie es hier.

Wie immer sind dies nur Hinweise, die Ihnen helfen sollen, sich in der großen, komplexen Weinwelt zurechtzufinden. Lassen Sie sich davon nicht vom Experimentieren abhalten! Bestellen Sie in unserem Weinshop schnell und einfach einen kräftigen Grenache-Rotwein direkt vom Winzer aus Frankreich für den frühen Morgen oder einen unbekannten Riesling als Geheimtipp für die abendliche Dinnerparty. Warum nicht, probieren Sie es einfach aus und erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren! Sie suchen berühmte französische Weine oder unbekannte Weine aus Frankreich von kleinen Winzern und Weinbergen? Schauen Sie in den Weinshop von Tastavin oder besuchen Sie unseren Weinstand in Berlin. Wir haben französische Weine, Rotwein aus Bordeaux, Weißwein aus der Bourgogne, gelber Wein aus dem Jura, Crémant aus Elsass, Schnaps und Likör auf Frankreich und französische Spezialitäten im Angebot! Besuchen Sie uns!

 

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Über Max 19 Artikel
Max schreibt für Tastavin über die neuesten Weinentdeckungen. Angefangen hat er mit einer Vorliebe für alten Whiskey und dunklen Rotwein, heute findet er, dass Wein in erster Linie interessant sein und eine Geschichte erzählen muss, egal ob frischer Beaujolais Primeur oder alter Bordeaux.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*